Cranio-Sacral-Therapie

Die Cranio-Sacral-Therapie ist eine Methode bei der der Patienten sanft mit den Händen berührt wird.

Durch minimale Druckausübung auf bestimmte Bereiche des Skeletts, besonders der Schädelknochen werden Korrekturen am Knochensystem vorgenommen.

Diese Korrekturen bewirken im Erfolgsfall die Befreiung von Blockaden und Verspannungen.